Kindergarten und Schule mit autoinflammatori­schen Erkrankungen


Kinder mit einer chronischen Erkrankung sollten so viel Normalität wie möglich erleben. Dazu gehört auch der Besuch des Kindergartens und der Schule. In vielen Fällen können Kinder mit autoinflammatorischen Erkrankungen einen Regelkindergarten bzw. eine Regelschule besuchen.

Braucht mein Kind spezielle Betreuung?

Information schafft Verständnis

Fehlzeiten, Hausunterricht und „Schule für Kranke"

Stand: 23.05.2017
Autor: Michaela Späth-Dierl
Quellen:

[1] http://www.schuleundkrankheit.de (zuletzt besucht am 13.11.2018).
[2] Patientenbroschüre: Kinder-und Jugendrheuma – wir können was tun! der Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen, 2. Auflage 2012. http://www.rheuma-kinderklinik.de/service/downloadbereich (zuletzt besucht am 09.11.2018).